Mix-up - Jugendband der Luthergemeinde Griesheim

Eileen

Wie heißt du? Hast du einen Spitznamen?
Ich heiße Eileen. Für meinen Namen gibt es keine schönen Spitznamen, wer einen findet, kann ihn gerne ins Gästebuch schreiben.
Ich mag den Namen Aria. Der hat zwar nix mit meinem Namen zu tun, aber so nenn ich mich immer in Spielen und so.

Welches Instrument spielst du?
- in der Band
Ich singe. Zählt auch ;)
- außerdem
Außerdem habe ich mal ein halbes Jahr Gitarre gelernt, aber das kann man nich spielen nennen. Und in der Grundschule habe ich mal Blockflöte gelernt, aber da kann ich keinen einzigen Ton mehr.

Hast du weitere Aufgaben in der Band?
Ja, klar, ich bin im Ausschuss des... wie nennen wir das?.. im Ausschuss der Homepage-Designer.

Welches ist dein Lieblingslied unseres Repertoires?
Lass mich mal nachgucken, was wir so gespielt haben. Könnt ne Weile dauern. Wir haben so viele Lieder. "My Dear" und "Sun is shining". Ich liebe deine Lieder (Danke schön =) Anmerkung von Tine). Dann, unsere Medleys, besonders das "Sommermedley". Ich bin auch gespannt auf das "Filmmusik-Medley". "I will follow him" und "Memorys" singe ich am liebsten. Jetzt hören wir mal auf, sonst zähle ich hier das ganze Repertoire auf.

Was ist deine liebste Musikrichtung?
Das ist unmöglich zu beantworten, da ich alles querbeet höre, außer Schlager. Damit kannst du mich zu Tode jagen.

Was ist dein Beruf bzw. Berufswunsch?
Aktuell arbeite ich als Mädchen für alles in einem Orthopädie-Center, aber später werde ich dort eine Ausbildung als Orthopädie-Mechanikerin machen. Außerdem bin ich grade noch Schülerin in der 10. Klasse. Endlich vorbei danach =)

Was sind deine Hobbys?
Soll ich die wirklich alle aufzählen? Ich nenn mal nur eine Auswahl. Ich male gerne. Ich singe gerne, am liebsten wenn mich keiner hört. Und ich liebe es, gute Bücher zu lesen.

Welche Schuhgröße hast du?
Das kommt auf die Schuhe und die Marke an, aber meistens hab ich 40/41, wie Janna. ("Ihr Bigfoots, ey", sagte die Maus.)

Was macht dich morgens wach?
Gar nix. Manchmal höre ich die Musik aus dem Schlafzimmer nebenan, dann geh ich rüber und hör mir das Lied an. Aber dann gehe ich oft wieder ins Bett und verschlafe dann.

(Fragebogen Stand Nov. 2014)